3 Katerchen suchen ein Zuhause

Die 3 kamen im Rahmen einer Kastrationsaktion auf einem Bauernhof zu uns.  Da sie sich nicht zu scheu zeigten, haben wir entschieden, sie nach der Kastration auf einer Pflegestelle unterzubringen. Dort dürfen sie das Einmaleins im Zusammenleben mit Menschen kennen- und lieben lernen und suchen jetzt ein Zuhause.

Sie sind ca. 9-12 Monate alt
kastriert
geimpft
entwurmt
tätowiert und gechipt

Benannt wurden sie nach den 3 Fragezeichen, den erfolgreichen Detektiven aus der gleichnamigen Buchreihe, da die Persönlichkeiten der Kater und die der Detektive durchaus einige Ähnlichkeiten haben. 

 

Justus Jonas

Justus
Justus

Der ruhige große Bruder. Er kümmert sich gerne um die beiden jüngeren Kater. Er zeigt es nicht in Anwesenheit der anderen, aber er lässt sich eigentlich gerne kraulen. Selber ist er der größte Angsthase auch wenn er vor den anderen beiden mutiger tut als er ist. Und hat ein riesiges Herz.   Er ist für einen Kater etwas tollpatschig und überschätzt sich hin und wieder. Er muss zum Spielen manchmal etwas ermutigt werden, hat dann aber viel Spaß dabei.

 

Peter Shaw

Peter
Peter

Er ist neugierig aber auch  vorsichtig. Etwas spektisch, jedoch sehr verspielt und ein Energiepaket. Wenn die Tür zu einem neuen Raum auf ist ist er der Erste um den neuen Raum zu erkunden. Er liebt es mit den Beiden anderen durch den Raum zu toben. Dem Kraulen und Kuscheln mit Menschen steht er noch skeptisch gegenüber, aber Leckerlies kann er nicht widerstehen.
Wenn die anderen Kater Krauleinheiten genießen sitzt er oft dabei und schnurrt laut mit, weicht aber  Anfaßversuchen größtenteils aus.

 

Bob Andrews

Bob

Das Kuschelmonster und von allen drei der Zutraulichste. Er liebt kontakt zu Menschen aber auch zu den anderen Beiden. Immer für ein Leckerli zu haben, auch wenn es nicht seins ist und muss immer etwas zurückgehalten werden, um nicht die Nase im Futter zu haben bevor überhaupt alles im Schälchen ist. Wenn er nicht mit den anderen beiden rumtollt liebt er es auf Kuscheldecken zu schlafen.


Am liebsten würden wir die 3 zu dritt abgeben. Sie hängen alle 3 sehr aneinander, kuscheln, spielen und putzen sich gegenseitig. Sie beschützen sich und teilen auch gerne miteinander.
Da dies ein Sechser im Lotto wäre, ist uns wichtig, dass zumindest Justus und Peter gemeinsam ein Zuhause finden. Die Beiden sind einfach unzertrennlich.

Sie werden ausschließlich in verkehrsarme Umgebung vermittelt, da sie nach entsprechender Eingewöhnung Freigang bekommen müssen.  Wir vermitteln nicht in Einzelhaltung.

Die Abgabe erfolgt mit Schutzvertrag und -gebühr.

Wer sich für unseren 3er Pack interessiert, darf sich gerne bei unserer Pflegestelle melden um sie persönlich kennenzulernen:

A. Plail
0176/21485468

Zuhause gesucht ❤ Harley ❤

… ist ein 4’jähriger Cane Corso Rüde, der aufgrund privater Umstände ein neues Zuhause sucht.

Er zeigt sich fröhlich und aufgeschlossen Neuem gegenüber, mit einem gesunden Mißtrauen. Harley ist ein emotional stabiler Hund, ist Menschen gegenüber freundlich und aufgeschlossen.
Sein territoriales Verhalten ist normal.

Mit Hündinnen verträgt er sich gut, mit Rüden eher nicht. Wird er an der Leine angepöbelt, pöbelt er zurück.

Harley liebt Zerrspiele und kann gemäßigt kleine Runden im Trab am Fahrrad mitlaufen.

Da er OCD in beiden hinteren Sprunggelenken hat und die Hüfte auch nicht einwandfrei ist, benötigt er manchmal Schmerzmittel.

Wir wünschen uns für Harley ein ebenerdiges Zuhause, ohne Katzen, da er diese gar nicht mag.

Wer Interesse an Harley hat, meldet sich bitte bei S. Leitner unter +49 174 9463699

Die Vermittlung erfolgt nach positiver Vorkontrolle gegen eine Schutzgebühr und mit Schutzvertrag.

Der Tierschutzverein Wangen im Allgäu e.V. übernimmt keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben und leistet lediglich Vermittlungshilfe

Dringender Spendenaufruf

Wir versuchen jederzeit, wo wir können, zu helfen und sind auch während der Pandemie für Tiere in Not da. Doch Corona hat auch bei uns ein finanzielles Loch gerissen. Dieses Jahr konnten wir, die für unsere Finanzen so wichtigen Veranstaltungen wie der Herbstmarkt und der Bücherflohmarkt nicht durchführen. Einnahmen, auf die wir jedes Jahr bauen.

Deshalb sind wir mehr denn je auf Spenden angewiesen und bitten um Ihre finanzielle Unterstützung.

Beim Online Shopping helfen

Direkt via Spendenformular

Spenden mit QR-Code:

 

 

 

Spenden mit PayPal:

Aktivitäten

DATUM EREIGNIS ORT
2020-08-25 Aufnahme trächtige Streunerkatze auf Pflegestelle
2020-08-17-25 Katzenfall möglicher „Totschlag“ Kisslegg
2020-08-15 Grillfest der Aktiven Wangen
2020-08-11 Meldung Abgabe Katzen übers Tierheim
2020-08-11 Vermittlungshilfe für Abgabekatzen
2020-08-05/06/09 Kontrolle Rinderhaltung Wangen
2020-08-04 Kastration 1 Streuner Neuravensburg

weiterlesen

Ehrenamtliches Engagement für Tiere in Not

%d Bloggern gefällt das: